Wien kümmert’s – 10 Jahre Gratiskindergarten

Die Einführung des beitragsfreien Kindergartens in Wien im Herbst 2009 war ein Meilenstein für Wiener Familien. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums überraschten Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky den Kindergarten in der Lustkandlgasse in Wien-Alsergrund mit einer großen Torte. Der Kindergarten ist in einem Vorzeige-Bau des Roten Wien untergebracht. Im Herbst 2009 wurde der beitragsfreie Kindergarten in Wien eingeführt. Das Platzangebot wurde laufend ausgebaut. Aus anfänglich 60.000 Plätzen sind mittlerweile 85.600 Plätze geworden, ein Zuwachs von über 25.000 Plätzen.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.